Sellana®-mischpflanzungen

Morgens verlegt - Abends in voller Pracht

DAS Pflanzkonzept für schnelle und nachhaltige Begrünung von Problemflächen 

Sortiment

Pink Paradise

Sellana® Pink Paradise 

Sellana PPfreigestellt

 Liebliche Mischung mit wirkungsvollen Ausstrahlung

• Für frische bis feuchte Flächen

• Durchschnittliche Höhe 70cm

• Bodendecker: weissblühendes Immergrün

Diese Mischung benötigt eine gut humusierte Fläche an mässig feuchter, sonniger bis halbschattiger Lage. Nach den zarten Krokussen, blauen Anemonen und duftenden Hyazinthen bestimmen helle Rosatöne und die grossblumigen, violettblauen Blüten der Staudengeranien das Pflanzenbild. In den Sommermonaten sorgen der feinblütige Weiderich und der grossblumige Scheinsonnenhut für eine ausgezeichnete Fernwirkung. Kissenaster, Herbstanemonen und der weissblütige Dost verleihen der Pflanzung bei einsetzender Blattverfärbung eine mystische Herbststimmung.

 

 

 

  Blue-White Paradise

Sellana® Blue-White Paradise

Sellana PPfreigestelltHarmonische Mischung mit prachtvollem Farbbild

• Für frische bis feuchte Flächen

• Durchschnittliche Höhe 70cm

• Bodendecker: weissblühendes Immergrün

Diese Mischung benötigt eine gut humusierte Fläche an mässig feuchter, sonniger bis halbschattiger Lage. Ihr Farbbild wechselt sich harmonisch von Weiss- und Blautönen ab. Der Frühling beginnt mit den bläulichen Krokussen, Anemonen und duftenden Hyazinthen. Danach bestimmen weisser und blauer Storchenschnabel zusammen mit der graziösen Schwertlilie und der sanften Wiesenraute das Pflanzenbild. In den Sommermonaten sorgen feinblütiger Ehrenpreis und grossblumiger Scheinsonnenhut für ein überzeugendes Erscheinungsbild. Kissenaster, Herbstanemonen und der weissblütige Dost verleihen der Pflanzung eine langanhaltende Herbststimmung.

 

 

    WParadise01

Sellana® White Paradise

Sellana PPfreigestellt

Edle Mischung mit Eleganz und Ausstrahlung

• Für frische bis feuchte Flächen

• Durchschnittliche Höhe 70cm

• Bodendecker: weissblühendes Immergrün

Diese Mischung benötigt eine gut humusierte Fläche an mässig feuchter, sonniger bis halbschattiger Lage. Nach den weissen Krokussen, Anemonen und duftenden Hyazinthen im Frühjahr spriessen die ersten Akeleiblüten Anfangs Mai. Das Vorsommerbild wird durch 3 verschiedene weisse Geranien bestimmt. Im Sommer blühen der weisse Sommerhut, Ehrenpreis und der Ziest. Diese sind bei den Bienen sehr beliebt und erzeugen eine ausgzeichnete Fernwirkung. Im Spätsommer bilden sich bezaubernde Effekte durch die weisse Herbstanemone, die Kissenaster und das sich in der Sonne spiegelnde Lampenputzergras.

 

 

 

   Neuer Sommerwind

Sellana® Neuer Sommerwind

Sellana Sommerwind Mittelhohe Mischung in gelb- blau- weissen Farbtönen

• Für trockene bis frische Flächen

• Sonnige Lage

• Durchschnittliche Höhe 50cm

• Bodendecker: Immergrünes Fettblatt

Diese Mischung wurde für trockene bis frische Flächen mit regelmässigem Niederschlag für das Bepflanzen von öffentlichem Grün entwickelt. Durch das Zusammenspiel der bis 40 cm hohen Bodendecker kommt sie auch im Hausgarten gut zur Geltung. Zudem ist sie sehr pflegeleicht. Die Mischung blüht in warmen Gelb- und zarten Hellblautönen. Weisse Tupfer entstehen im Frühjahr durch das grosse Windröschen, im Vorsommer durch den Storchenschnabel und im Spätsommer durch das Perlpfötchen. Die letzte Jahreszeit wird geprägt vom Herbstkopfgras und der blauen Frühherbstaster.

 

  Elfenblumen-Mischung

Sellana® Elfenblumen-Mischung

 Sellana Sommerwind Graziöse, niedere Mischung in Gelb-und Blautönen

• für trockene, halbschattige Lagen

• gut geeignet unter Baumscheiben

• Durchschnittliche Höhe 30cm

• Bodendecker: Immergrünes Fettblatt

Diese niedrige, graziös und leicht wirkende Mischung in leuchtenden Gelb- und Blautönen ist für Problemstandorte unter Baumkronen für den trockenen Halbschatten bestens geeignet. Immergrüne Bodendecker wie Vinca, Fettblatt und Glockenblumen decken den Boden schnell ab und lassen der langsam wachsenden Elfenblume Zeit für ihre Entwicklung. Struktur bringen die Schneemarbel, die zitronengelbe Taglilie und die markanten Blütenstände des zartgelben Brandkrautes. Durch die Wurzelkonkurrenz bleibt der Storchenschnabel niedrig und blüht ab Mitte Juni. Kissenaster, Bleiwurz und Storchenschnabel blühen bis zum Einsetzen der ersten Frosttage.

  Steilhang-Mischung

Sellana® Steilhang-Mischung

Sellana Sommerwind Niedere Mischung für Südböschungen in bunten Farben

• Für trockene, heisse Flächen

• Gut geeignet für Böschungen

• Durchschnittliche Höhe 40cm

• Bodendecker: Immergrünes Fettblatt

Der Vorzug dieser Mischung ist ihre Pflegeleichtigkeit und ihre Farbenvielfalt. Bei dieser anspruchslosen, niederen Mischung kann auf einen Rückschnitt fast gänzlich verzichtet werden. Im zeitigen Frühjahr startet die Mischung  in den Farben orange und violett, dann folgen rote und gelbe Tulpen sowie Traubenhyazinthen. Die Balkan- und Himalayageranien in den Farben rosa und blau blühen vor den dauerblühenden goldgelben Taglilien. Gegen Herbst hält ein üppiger Flor aus Bergminze, wilde Zwergaster, Bleiwurz,  Blutstorchenschnabel und Taglilie bis zum Frost an. Nach Beginn der Herbstfärbung sorgt das grüne Gras in den rötlich werdenden Stauden für eine herrliche Herbststimmung.

  Staudenhecke

Sellana® staudenHecke

 

 Sellana Heckenstauden

Imposanter, blühender Sichtschutz für den Garten

• Für sonnige Flächen

• Durchschnittliche Höhe 200 cm

• Bodendecker: Golderdbeere

Für all jene, die keinen Platz für eine Blumenrabatte in ihrem Garten haben, wurde diese Staudenhecke konzipiert. Sie bietet soliden Sichtschutz mit farbigem Blüheffekt. Kaiserkronen und orangerote Tulpen in den Golderdbeeren sorgen Mitte April für ein Frühlingsfeuerwerk und halten die Mäuse fern. Anfang Mai treiben dann die kräftigen Heckenstauden aus und wachsen schnell in die Höhe. Schon Mitte Juni sorgen sie für reichlichen Sichtschutz. Ende Juli haben die standfesten, gigantischen Stauden eine Höhe von 1.60-2.20 m erreicht. Eine reichliche Blütenfülle in Gelb, Weiss und Rosatönen trennt den Garten vor neugierigen Blicken. In den Wintermonaten locken die Samenstände scharenweise Vögel an, deshalb sollten sie nicht zu früh abgeschnitten werden.

 

 

 

 

 

 

 

 Tymian-Mischung

Sellana® Thymian-Mischung

Sellana Thymina Mischung

Niedrige, würzig duftende Insektenmischung in Rosa- und Blautönen

• Für trockene, heisse Flächen

• Durchschnittliche Höhe 35cm

• Bodendecker: Thymian

Eine feinduftende Mischung für kleinere, heisse Flächen wie Sitzplätze und Trockenböschungen. Diese niedere, grazile Mischung fällt nicht nur durch ihre blauen und rosa Blüten auf. Zwergoriganum, Lavendel, Thymian, Berg- und Katzenminze verleihen ihr einen angenehmen, würzigen Duft und ziehen reichlich Insekten an. Ihre Hauptblütezeit ist von Mai bis Juli. Fetthenne, Berg - und Katzenminze verleihen ihr bis in den Spätherbst hinein eine attraktive Ausstrahlung. Die silbrigen Blätter des Blauweiderichs, die nagelblättrigen Nelken und die feinen Thymianpolster bringen Kontrast und Ruhe in die Mischung.

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

  

Drucken